Programm herunterladen >


Veranstaltungsort

Kunsthaus Zürich
Vortragssaal

Heimplatz 1
8001 Zürich

www.kunsthaus.ch



8:30 Uhr

Registration und Kaffee-Empfang

 
9:00 Uhr

Eröffnung durch die Gastgeber des Tages

Ruth Ellenberger, Tamedia Digital

Andreas Möckli, Tages-Anzeiger

Rafael Zeier, Tages-Anzeiger

   
9:15 Uhr

KEYNOTE

 

e-Health in Estonia – cornerstone of the precision medicine

Prof. Andres Metspalu, Estonian Genome Center

 
9:45 Uhr

PANEL

 

Die neuen Spielregeln des digitalen Gesundheitssystems:
Wie verändern neue Technologien und Geschäftsmodelle
das Gesundheitswesen?

Prof. Dr. Thierry Carrel, Inselspital Bern

Dr. Patricia Sigam, digitalMedLab

Stefan Wild, TopPharm Apotheken und IG eHealth

Pius Zängerle, curafutura

Moderation: Rafael Zeier, Tages-Anzeiger

 
10:30 Uhr Kaffee- und Networkingpause
 
11:00 Uhr

IMPULSVORTRAG

 

Wie die Digitalisierung Industrien transformiert

Christoph Brand, Tamedia AG

 
11:20 Uhr

KURZPRÄSENTATIONEN

 

In kurzen Vorträgen und Q&As werden innovative eHealth-Unternehmen präsentiert:

Die Zukunft der medizinischen Sensortechnik
Andreas Caduff,
Biovotion AG

The Power of Data Driven Medicine
Dr. Pierre Hutter,
Sophia Genetics und Spital Wallis

Digital Health – Die Medizin geht online
Dr. Emil Kendziorra,
Medlanes

Moderation: Rafael Zeier, Tages-Anzeiger

 
12:20 Uhr Networking-Lunch
 
13:30 Uhr

IMPULSVORTRAG

 

Die Konsumisierung der Gesundheit und die Folgen für das Schweizer Gesundheitssystem

Stefano Santinelli, Swisscom Health AG

 
13:50 Uhr

IMPULSVORTRAG

 

Demokratisierung der Gesundheitsdaten:
Was die Schweiz besser machen kann als Apple

Prof. Dr. Ernst Hafen, Verein Daten und Gesundheit und ETH Zürich

 
14:10 Uhr

PANEL

 

Vom Patienten zum Konsumenten und Partner: Der informierte und optimierende Gesundheitskunde als Herausforderung und Chance für das Gesundheitswesen

Prof. Dr. Ernst Hafen, Verein Daten und Gesundhei und ETH Zürich

Dr. Gerhard Schilling, Hausärzte Schweiz und Institut für Praxisinformatik

Dr. Jörn Basel, Kalaidos Fachhochschule Schweiz

Moderation: Ruth Ellenberger, Tamedia Digital

 
14:55 Uhr Kaffee- und Networkingpause
 
15:25 Uhr

IMPULSVORTRAG

 

Mehr Zeit für Patienten dank virtuellen Desktops

René Tenger, uniQconsulting ag

 
15:45 Uhr

PANEL

 

Das digitale Gesundheitssystem: Geht die Rechnung auf?

Markus Gautschi, Schweizerische Vereinigung der Spitaldirektorinnen und -direktoren SVS

Martin Matter, Universitätsspital Zürich

Dr. Urs Stoffel, Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH

Pascal Strupler, Bundesamt für Gesundheit BAG

Moderation: Andreas Möckli, Tages-Anzeiger

 
16:30 Uhr

KEYNOTE

 

Human Brain Project

Dr. Marc-Oliver Gewaltig, ETH Lausanne

 
17:00 Uhr

Zusammenfassung durch die Gastgeber des Tages

Ruth Ellenberger, Tamedia Digital

Andreas Möckli, Tages-Anzeiger

Rafael Zeier, Tages-Anzeiger

 
17:15 Uhr

Networking-Apéro

Ihr Ansprechpartner:

Christian Lundsgaard-Hansen
Manager Conference Development
Tel. +41 44 533 20 11

christian.lundsgaard-hansen@fuw-forum.ch