Programm herunterladen >


Veranstaltungsort

The Dolder Grand

Kurhausstrasse 65
8032 Zürich
Tel. +41 44 456 60 00

www.thedoldergrand.com



Pressebeiträge zu „Fintech 2015“

19.06.2015

« Die Fintech-Szene an einem Tisch »
Die Meinungen, wie ein Swiss Fintech Innovation Lab aussehen soll, gehen auseinander. Koordinator Thomas Puschmann ist aber zuversichtlich, den Betrieb noch dieses Jahr aufnehmen zu können.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

Artikel als PDF herunterladen >

29.04.2015

« Die Finanzbranche im Banne der Digitalisierung »
Branchenfremde Start-ups greifen zunehmend die Banken an und profitieren von der Digitalisierung und dem wachsenden Informationsstand der Kunden. An der Fintech 2015-Konferenz in Zürich trafen Banker auf ihre jungen Konkurrenten.

Quelle: Credit Suisse

29.04.2015

« Digitales Swiss Banking »
Schlagworte wie Social Media und Fintech versprechen eine Revoution des Bankgeschäfts. Ist diesmal wirklich alles anders als während des Internet-Booms Ende der Neunzigerjahre? Ein Kommentar von Teodoro Cocca.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

29.04.2015

« Getrieben von der Idee des digitalen Zahlens »
Andreas Sprock, Gründer des Fintech-Start-up milliPay, hat mit seinem Team eine Technologie entwickelt, um Kleinstbeträge einfach und günstig online zu begleichen.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

17.04.2015

Forum « FinTech 2015 - Innovation in Finance »
Am Finanz und Wirtschaft Forum «FinTech 2015 – Innovation in Finance» wurde diskutiert, wie sich Banken im digitalen Zeitalter bewähren können und welche Trends von Start-Up Unternehmen ausgehen.

Quelle: Bilanz

Artikel als PDF herunterladen >

11.04.2015

« Sehr grosses Interesse für ein heisses Thema »
An der Fintech-Tagung des Finanz und Wirtschaft Forum wurde über die verschiedensten Facetten der Digitalisierung im Banking diskutiert.

Quelle: Finanz und Wirtschaft, Ausgabe Nr. 28, Seite 16

Artikel als PDF herunterladen >

11.04.2015

« Banques et start-up, deux cultures se sont confrontées lors d’un congrès »
Quelque 200 experts ont pris part à «Fintech 2015» mercredi à Zurich. Les établissements bancaires cherchent à mettre à profit les innovations élaborées par de jeunes pousses

Quelle: Le Temps

10.04.2015

« Pierin Vincenz lässt Allfinanzidee aufleben »
Der CEO von Raiffeisen und designierte Chef der Helvetia Versicherung plädierte am Finanz und Wirtschaft Forum «Fintech 2015» dafür, sich mit Blick auf die Digitalisierung erneut Gedanken über das Allfinanzthema zu machen.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

09.04.2015

« Vorsicht Schweizer Banken: Jemand will euren Lunch essen! »
Zuerst war es die Musikindustrie, dann die Medien: Jetzt ist die digitale Revolution im Begriff, die Finanzindustrie umzukrempeln.

Quelle: watson

08.04.2015

« CS macht im Digital-Private-Banking auch in der Schweiz vorwärts »
Nach der Lancierung einer neuen Plattform in Asien nimmt die Grossbank auch in der Schweiz Verbesserungen vor.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

08.04.2015

« Digitalisierung wird das Banking völlig neu machen »
Auch die Finanzbranche kann sich der fortlaufenden Digitalisierung nicht entziehen. Holger Spielberg von der Credit Suisse erklärt, was auf Schweizer Bankkunden zukommen wird.

Quelle: Handelszeitung

08.04.2015

« Digitale Revolution krempelt Finanzindustrie um »
Eine Vielzahl Start-ups der Fintech-Branche greifen die Geschäftsmodelle der etablierten Finanzinstitute an. David kämpft mit und gegen Goliath.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

01.04.2015

« Wirearchy replaces hierarchy as Bankers leave to leverage networks &
platforms »

The disruption that Fintech brings to Banks is a manifestation of this mega trend

Quelle: Daily Fintech

21.03.2015

« CS und UBS setzen eigene Akzente in Digitalisierung »
In Sachen Fintech hat die Schweiz gegenüber USA, London und Asien Nachholbedarf.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

21.02.2015

« Was die Credit Suisse im Bereich Fintech konkret plant »
CS-Präsident Urs Rohner kündigt weltweit einmalige Fintech-Innovationen an. Die Kosten belaufen sich auf einen dreistelligen Millionenbetrag.

Quelle: Finanz und Wirtschaft

05.02.2015

« Erste Schweizer Bank versuchts mit Schwarmfinanzierung »
Crowdfunding gilt mit seiner alternativen Finanzierungsform als Konkurrenz der Bankmodelle. Grund genug für ein Institut, es selber zu versuchen.

Quelle: Tages-Anzeiger

Ihr Ansprechpartner:

Christian Lundsgaard-Hansen
Manager Conference Development
Tel. +41 44 533 20 11

christian.lundsgaard-hansen@fuw-forum.ch